Fügen Sie eine Verknüpfung zu einem existierenden Datensatz ein

Ein in der Datenbank vorhandener Datensatz kann mit einem neuen Brief verknüpft und von den Empfängern mit einem Doppelklick auf den Link im Brieftext geöffnet werden, wenn diese ebenfalls Zugriff auf die Datenbank haben.

  1. Setzen Sie den Cursor an der gewünschten Stelle in den Brieftext oder markieren Sie den gewünschten Text.
  2. Klicken Sie auf Datenbankfeld Datenbankbezug einfügenVerknuepfen Verknüpfung. Eine Liste aller verfügbaren Tabellen sortiert nach den Reitern der Funktionsleiste öffnet sich.
    Bsp.:
    Einen Brief oder eine E-Mail suchen Sie über Briefe KommunikationBriefe Briefe/E-Mails.
    Eine Veranstaltung suchen Sie über  Basis Basis >  VA Veranstaltungen.
    Eine Zahlung suchen Sie über  Buchhaltung Buchhaltung >  Zahlungen Zahlungen.
  3. Alternativ öffnen Sie die Liste der verfügbaren Tabellen mit Rechtsklick auf den markierten Text.
  4. Klicken Sie auf suche Suchen und wählen Sie das gewünschte Dokument aus der Liste der Suchergebnisse.
Drucken
Drucken
Wir verwenden nur essentielle Cookies
Wir nutzen auf unserer Website KEINE Tracking- und Werbecookies, sondern ausschließlich solche, die für den Betrieb der Seite erforderlich sind.