Wie lege ich ein Artikelgruppenpaket an?

In Artikelgruppenpaketen werden beliebige Artikelgruppen zusammengefasst, die z.B. für eine bestimmte Gruppe von Mitarbeitern oder eine Abteilung wichtig sind. Die Artikelgruppenpakete werden wiederum in Textvorlagen oder Formulare eingefügt, so dass automatisch alle Artikel der gewählten Gruppen in den richtigen Dokumenten aufgeführt werden.

  1. Gehen Sie zu Administration AdministrationAdministration  Einstellungenartikel Artikel. Auf der linken Seite des Fensters sehen Sie die vorhandenen Artikelgruppen, auf der rechten Seite die vorhandenen Artikelgruppenpakete. Standardmäßig sind bereits einige Artikelgruppenpakete für Arbeitsanweisungen oder Textvorlagen vorhanden.
  2. Wählen Sie ein Paket über die Auswahlliste aus, um alle enthaltenen Artikelgruppen in dem darunterliegenden Eingabefenster angezeigt zu bekommen.
  3. Klicken Sie auf neu Neuanlage und geben Sie einen Namen ein, um ein ganz neues Paket anzulegen.
  4. Um ein vorhandenes Paket zu  kopieren, wählen Sie das Paket über die Auswahlliste, klicken Sie in der Werkzeugleiste auf Kopie kopieren und geben Sie einen neuen Namen an.
  5. Das Paket wird unter dem neuen Namen gespeichert. Ändern Sie dann das Paket nach Wunsch.
  6. Um eine oder mehrere neue Artikelgruppen in ein Paket einzufügen, markieren Sie die Artikelgruppe in der Liste links und ziehen Sie sie mit gedrückter linker Maustaste in das Eingabefenster rechts.
    Hinweis: Obergruppen, die nur zur Strukturierung dienen, werden ohne ihre Untergruppen übernommen. Kopieren Sie die Untergruppen einzeln.
  7. Um ein bereits vorhandenes Paket in ein anderes einzufügen, klicken Sie oben rechts auf neu Paket in Paket einfügen und wählen Sie das gewünschte Paket aus der Auswahlliste aus.
  8. Mit Klick auf delete Entfernen löschen Sie auf Nachfrage wahlweise ein ganzes Paket, oder nur die enthaltenen Artikelgruppen.
Drucken
Drucken
Wir verwenden nur essentielle Cookies
Wir nutzen auf unserer Website KEINE Tracking- und Werbecookies, sondern ausschließlich solche, die für den Betrieb der Seite erforderlich sind.