Setzen Sie den Nummernkreis für Rechnungen hoch

Für die Buchhaltung kann eine Abgrenzung der Rechnungsnummern für bestimmte Zeiträume, z.B. zum Jahreswechsel nötig sein. Hierfür können die Rechnungsnummernkreise hochgesetzt werden, nachdem alle Rechnungen vom Vorjahr abgeschlossen wurden. Dasselbe gilt für Angebots- oder Bestellnummern.

  1. Gehen Sie zu Administration AdministrationAdministration EinstellungenAdministration Technische Einstellungen.
  2. Wählen Sie unter "Vorgangstypnummer hochsetzen" Rechnung.
    Wichtig: Bitte beachten Sie, dass die Vorgangstypnummern nur erhöht werden können. Das Zurücksetzen auf eine tiefere Nummer ist nicht möglich.
  3. Bestätigen Sie den Warnhinweis mit OK.
  4. Wählen Sie ggf. den BetriebM .
  5. Geben Sie die Nummer ein, ab deren Nachfolger gezählt wird.
    Beispiel: Wollen Sie im Jahr 2021 mit der Nummer 202100001 beginnen, tragen Sie 202100000 ein.
  6. Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit Setzen.

Wie sie unnötigen Datenballast vermeiden (z.B. Log Daten, alte Rechnungen etc.) lesen Sie hier Wie vermeide ich unnötigen Datenballast?

Drucken
Drucken
Wir verwenden nur essentielle Cookies
Wir nutzen auf unserer Website KEINE Tracking- und Werbecookies, sondern ausschließlich solche, die für den Betrieb der Seite erforderlich sind.